21.09.2022

Das "Grüne Klassenzimmer"

Endlich, endlich

Manch einer, der auf der Dresdner Straße am Schulgarten der Astrid-Lindgren-Grundschule entlang gegangen ist, hat sich bestimmt schon gefragt, warum die Schule Sichtschutzwände baut.

Von der Idee bis zur Umsetzung sind durch Planungs- und Lieferschwierigkeiten 2 Jahre vergangen. Doch jetzt kann der Schulförderverein der Astrid-Lindgren-Grundschule stolz berichten:

Am Freitag, dem 02. September 2022 haben wir gemeinsam mit dem Bürgermeister Herrn Opitz, der Schulleiterin Frau Dorn, einigen Lehrerinnen und Schülern aus allen Klassen das

                   „Grüne Klassenzimmer“

eingeweiht. Wir danken unseren 4. Klassen für die musikalische Umrahmung der kleinen Feierstunde. Hoffen wir, dass das "Sonnenlied" uns viele sonnige Unterrichtsstunden im neuen Klassenzimmer bringt und alle Schüler fleißig lernen können.

Dieses grüne Klassenzimmer hat dem Schulförderverein über 10.000 Euro gekostet. Die Stadt Heidenau hat uns mit ca. 5% der Kosten unterstützt.

Vor der Einweihung haben fleißige Muttis und Vatis das Klassenzimmer aufgebaut und eingerichtet. Dafür ein herzliches Dankeschön.

Vorstand SFV